Direkt zum Hauptbereich

Der Kaffee ist fertig...

Melitta und der Kaffee des Jahres

Mit #mytest und #melitta konnte ich an dieser Testrunde teilnehmen. Mehrere Tassen Kaffee am Tag gehören für mich dazu und am schönsten ist es, wenn der Duft am Morgen durch das Haus zieht.
Der Melitta Kaffee des Jahres ist ein milder Kaffee. Ich filtere direkt in die große Tasse und mir ist der Kaffee dafür etwas flach, fast zu sanft, denn ein Schuss Milch kommt auch noch dazu. 
Die Kinder trinken gerne mild und mit viel Milch und für sie ist dieser Kaffee genau richtig. Ohne Milch ist es für mich dann sehr angenehm. Die Freunde eines sanften und milden Kaffees werden hier fündig. Ich werde nicht wechseln, aber eine Tüte für Gäste im Haus halten. Alles in allem ein sehr geschmackvoller ;-) Test.









Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Hurra - es klebt nicht! Dry Touch Gel von Lancaster

Der Lisa - Freundeskreis ermöglicht den Test von LANCASTER Sun SportWet Skin Express Mist SPF 30 und Easy Gel SPF 20
Jetzt hatten wir doch tatsächlich Sonne und ich habe gleich das Dry Touch Gel ausprobiert.

Das Gel riecht zurückhaltend und angenehm, nicht gar so typisch nach Sonnencreme. Es  lässt sich leicht mit dem Spender auftragen. Ihr könnt den Verschluss auf dem Foto gut erkennen. Das Gel lässt sich gut und leicht verteilen und ist wirklich ganz schnell trocken. Das übliche Nachfetten tritt nicht auf.  Dieser Effekt wurde auch von meiner Mutti und Tante als sehr angenehm empfunden.

Am Körper ist das sehr schön. Im Gesicht muss ich wohl zur Nacht eine etwas fettere Creme nutzen, da die Haut mir da etwas trocken geworden ist. 

Diese Creme wird für mich aber dabei sein, wenn ich Sonnenschutz brauche. 


Der Test im Sand und ein bisschen im Wasser (kalt! ) hat nun auch stattgefunden. Gemeinsam mit einer Freundin auf einem Ausflug hatten wir die Gelegenheit, in passender Umgebung zu testen…

Taschen hat Frau nie genug

Meine HILLY-Bag
Ich habe mir aus dem Urlaub in Singapore eine HILLY- Bag mitgebracht und bin begeistert!





Die Tasche lässt sich leicht  in Optik und Style verändern. Die einfarbige Seite außen, oder heute mal die bunte?  Möchte ich einen Shopper oder einen großen Beutel? Nutze ich die anhängende Kosmetiktasche oder nicht?
Es ist ganz viel möglich. 
Ich bin besonders begeistert von der, mit Karabinerhaken,  einzuhängenden Tasche mit Reißverschluss. So sind Geldbörse und wichtige Papiere extra gesichert. Das ist mir bei Taschen sehr wichtig und gerade bei modischen Modellen oft nicht gegeben. Haken, Reißverschlüsse und Ösen glänzen modisch in gold.  Das alles war dann in einem Staubbeutel, welchen man auch als Tasche nutzen kann und kam zum Schluss in eine Tragetasche des Geschäfts.
Ja, einkaufen macht Spaß.